Schöcklschatz

Das Schöckllandmagazin für Geschichte und Volkskultur

Am 30. Mai. 2014 präsentierten wir das neue Schöcklschatz-Magazin in Kumberg. In Anlehnung an den Schiedlberger, das Stadtschreiberblatt aus Eisenerz, oder an das bekannte Magazin Servus in Stadt und Land aus dem Red Bull Media Haus, geht es im Schöcklschatz um Historisches, Brauchtum, Volkskultur, Persönlichkeiten, Mythen oder Pflanzenkunde. Jede Schöckllandgemeinde ist Schauplatz eines Artikels.

Da das Magazin keinen rein wissenschaftlichen Forschungsansatz verfolgt, erfreut es sich über eine breitgefächerte Leserschaft. „Das Besondere ist, dass die Geschichten von der Nähe zu den Menschen in der Region leben. Gemeinsam mit Gastautoren recherchieren wir historische Besonderheiten und fast vergessene Ereignisse aus unserer Heimat“, sagt Fikerment.

Das Magazin wird zwei Mal im Jahr herausgegeben, einmal im Mai und einmal im November.

Rund um das Magazin wurden Postkarten, Schlüsselanhänger uvm. entwickelt.

Web: www.schöcklschatz.at

Ich freue mich, Sie und Ihre Ideen kennenzulernen.